Welpensichere Hundedecke

Da es nun nur noch eine Frage der Zeit ist bis der kleine Rico bei uns einzieht, ist das Hundesachen-Shopping-Embargo offiziell aufgehoben. Als ich jedoch angefangen habe mir Gedanken über die Grundausstattung eines Welpen zu machen, fiel mir auf, dass es einige praktische Dinge gar nicht gibt. Die Lösung: selber machen!!

Als erstes stellte sich mir die Frage, wie der kleine Wurm eigentlich zu uns nach Hause kommt. In einer Box oder auf dem Schoß? Wie immer streiten sich sämtliche Webseiten und Welpenbücher :shock:. Wie auch immer, sicher ist dass eine Wasserdichte Unterlage her muss!! Die Idee: zwei Lagen Stoff mit einer eingenähten Folie. Damit Rico auch weiss dass es sein Decke ist, musste natürlich noch sein Name auf die Decke gestickt werden :D.

Hier ist das Ergebnis:

Zuerst die Materialien (da ich sicher bin, dass die Decke nicht lange überlebt habe ich versucht möglichst günstig einzukaufen)

  • Fleecedecke
  • Karostoff 100 x 140cm
  • Klarsichtfolie
  • Vliesofix
  • Stoff für die Applikationen
  • Garn, Kleber

IMG_5230

 

Den Schriftzug habe ich erst gespiegelt ausgedruckt und auf Transferfolie gepaust. Anschliessend aufgebügelt und ausgeschnitten.

IMG_5232 IMG_5233

Damit klein Rico auch nichts abnibbeln kann, hab ich den Schriftzug festgenäht!

IMG_5235 IMG_5258

Anschliessend habe ich einfach die drei Lagen zusammengenäht und die Folie mit etwas Textilkleber am Stoff befestigt (sonst rutscht der kleine ja mehr hin und her als alles andere und gerade im Auto wäre das .. sagen wir mal suboptimal).

IMG_5260 IMG_5259

Das Logo darf natürlich nicht fehlen!!!

IMG_5261

Ich bin sehr gespannt, wie lange die Decke überlebt und ob Rico nicht Angst vor ihr hat, weil sie Geräusche macht (durch die Folie).

Advertisements

Ein Gedanke zu “Welpensichere Hundedecke

  1. Pingback: Hundedecke mit Namen | beccsmade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s