Der Schatzbeutel

Ein weiteres wichtiges Utensil beim Spazierengehen und bei der Hundeerziehung ist der Leckerlibeutel! Im Laden sind diese kleinen Helfer wirklich nicht teuer, aber ziemlich langweilig grau und oft auch aus wenig strapazierfähigem Material. Da dachte ich mir, dass ein kleines Beutelchen nicht so schwer zu Nähen sein kann.

Die Materialen:

  • Wachstuch und Stoff
  • Kordel, Ösen 11mm
  • kurzes Gurtband
  • Gurtstopper und Glocken
  • Garn, Schere, Kleber

Hier ist das Ergebnis:

IMG_5307

Der Prototyp des Beutels ist klein und handlich, aber nur für Frauenfinger gedacht 🙂 Deswegen wird es noch weitere Modelle geben für Herren (die haben ja auch typischerweise mehr Platz am Hosenbund)!!

IMG_5306

Update: Der Beutel ist gerade in der Testphase und wird von der Teilzeithundeoma auf Herz und Nieren geprüft! Erstes Urteil: Super praktisch und schick!!

Advertisements

2 Gedanken zu “Der Schatzbeutel

  1. Pingback: Leckerlibeutel V2 | beccsmade

  2. Pingback: Gassi-Multitool | beccsmade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s