Das erste Mal im …

Kindergarten

Gestern Morgen war ich morgens schon früh wach und wollte unbedingt ein wenig Spielen. Meine Zweibeiner haben aber nicht wirklich reagiert *motz*. Frauchen stand in der Küche und hat irgendwas gemacht, was nichts mit meinem Frühstück zu tun hatte (Anmerkung Frauchen: Pflaumenmuss gekocht). Mir hat das alles zu lange gedauert also hab ich angefangen mich mal bemerkbar zu machen .. ohne Erfolg .. hey …. hallo… haaaalllloo?

Härte Maßnahmen mussten her, also hab ich Schuhe angeschleppt. Bis auf kurzes Geknurre von Frauchen – keine Reaktion. Ich war schon kurz davor aufzugeben aber dann ging es endlich los. Ich war so aufgeregt, dass ich zu Frauchens Entsetzen sogar einen Satz ins Auto machen wollte :).

Nach dem Aussteigen hat Frauchen bei einem Haus geklingelt. Die Tür hat sich geöffnet und ein freundlicher Zweibeiner hat meine Leine genommen und ist mir mir in den Garten. Das war toll .. ganz viele Hunde. Große, kleine, ältere und ganz viele junge! Ich konnte ganz viel Toben und mir ist gar nicht aufgefallen das Frauchen irgendwann weg war. Als sie mich abgeholt hat, musste sie mich fast ins Auto tragen, weil ich sooooo kaputt war. Zuhause gab es dann erst Mal Mittagessen und danach hab ich tief und fest bis abends (eigentlich bis heute Morgen) geschlafen!

Hoffentlich darf ich da noch mal hin

Euer Rico

Advertisements

2 Gedanken zu “Das erste Mal im …

  1. Lieber Rico,

    so, Du hattest als Deinen ersten Tag im Kindergarten – Gratulation 🙂 Ich glaube, dass Du viel Spaß hattest und danach ziemlich müde warst. Mit etwas Glück darfst Du sicher öfter mal dorthin. Kannst Du denn schon zählen und weißt vielleicht, wie viele Hunde da so waren?!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    • Hallo Isabella .. ja es waren 5 Hunde .. genau richtig und nicht zu viel. Einer hat sich gar nicht für mich interessiert und ein anderer war genervt von mir. Der Rest hat aber ganz toll mit mir gespielt.. ich hab heute nacht sogar noch davon geträumt! 🙂
      *schlabbergrüsse* Rico

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s