Gassi-Multitool

Ich habe ja schon mehrere Leckerlibeutel genäht und immer wieder angepasst wie man hier, hier und hier sehen kann. Im Dauergebrauch hat sich aber eine klare Schwachstelle gezeigt: durch das viele auf- und zumachen hat sich die Öse gelöst (und da sag noch mal einer Rico bekommt zu wenig Leckerli) :D.

IMG_2036 copy

Deshalb hab ich mich entschieden den Beutel etwas abzuwandeln. Statt Kordel, gibt es einen Klickverschluss und hinten eine Tasche mit Klettverschluss für die Häufchenbeutel. Schick aussehen tut das Gassi-Helferlein – hoffentlich hält es im Alltagstest auch etwas länger :).

Passend in rot-weissem Punkte-Wachstuch 🙂

IMG_2048 copy

… mit viel Platz für jede Menge Leckerli!

IMG_2042 copy

IMG_2043 copy

Platz für Häufchenbeutel ist auch.

IMG_2044 copy

Und wann probieren wir den neuen Beutel endlich aus Frauchen???

IMG_2035 copy

Advertisements

7 Gedanken zu “Gassi-Multitool

  1. Toll! Wir haben zwei Leckerlibeutel „von der Stange“, aber die haben immer irgendwo Schwächen/Tücken und sehen auch nicht gerade hübsch aus. Du hast mich inspiriert, mal selber einen zu nähen. Vielleicht gelingt es mir ja…

    • Hallo Fräulein Spätzekin,
      es geht wirklich ganz einfach und schnell, vielleicht mache ich ja für diesen Beutel noch mal eine genauere Anleitung. Viel Erfolg und ich bin gespannt auf das Ergebnis 🙂
      LG beccs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s