Tag 3

Tag3

*müde wuff* mir fallen schon die Augen zu, deswegen nur ein kurzer Bericht. Heute Nacht war es ziemlich unruhig und Herrchen und Frauen haben sich dauernd hin und hergewälzt (kann man nicht mal in Ruhe schlafen). Morgens dann wieder der gleiche miese Trick mit Frauchen. Sie geht mit mir los und bindet mich vor dem Futter Tresen an, aber ich bin ja nicht doof. Dieses Mal hab ich den Braten sofort gerochen und habe direkt losgebellt. Nach dem Futtern ging es dann wieder zu dem tollen Krümelboden und ich habe viele Kumpels getroffen.

IMG_2540 copy

IMG_2541 copy

Herrchen und Frauchen hatten sogar noch einen Ersatzball für mich dabei *freu*…viele Fotos gab es aber nicht, da Frauchen damit beschäftigt war hinter mir her zu rennen (ich musste ja alles entdecken). Einige von den Hunden waren total schlecht gelaunt und haben jedes Mal sofort losgeknurrt wenn ich „Hallo“ sagen wollte oder in ihre Nähe kam *schmoll*. Dafür waren meine beiden Labbi Freunde wieder da.

IMG_2542 copy

Abends hab ich dann mein Ausgehhalsband angezogen bekommen und musste mich total benehmen und dauernd „Sitz“ und „Platz“ machen…. boah war das langweilig!!!IMG_2547 copy

Ich hab immer noch nicht verstanden, was die Zweibeiner daran finden Ihren Napf nicht zu Hause zu leeren sondern dort wo auch andere Zweibeiner ihren Napf leeren. Ich finde das hat nur Nachteile: man muss warten und es ist nicht so bequem wie zu Hause (allerdings muss ich sagen, riecht das Futter zu Hause nie so außergewöhnlich lecker wie heute).

IMG_2549 copy

IMG_2550 copy

IMG_2552 copy

IMG_2553 copy

IMG_2554 copy

Frauchen sagt, ich bin schon wieder gewachsen, aber vielleicht kommt das auch von der gesunden Meerluft hier!

IMG_2548 copy

*gähn* bis Morgen .. Euer Rico!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tag 3

  1. Dein Urlaub scheint richtig schön anstrengend zu sein – zumindest für Dich, wenn Du abends immer so müde bist 🙂 Aber ich muss gestehen, unsere Cara fand Urlaub auch nicht sooo super und hat eine ganz andere Meinung dazu als wir – sie hat ja mal darüber berichtet!
    Ich hoffe, Du hast viel Spaß mit dem Krümelboden und Deinen Hundefreunden – und träumst nachts von weiteren Abenteuern!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s