Der letzte Tag

Tag7

Heute Nacht hab ich gar nicht gut geschlafen. Hätte ich gewusst, dass einem von dem Krümelboden  so schlecht wird, hätte ich nicht darin nach verlorengegangenen Leckerlis gesucht – ehrlich :(. Mir war die ganze Nacht übel. Zum Glück sind meine Zweibeiner dann nach dem morgendlichen Futtern der stundenlangen Futterorgie, die mir viel zu lange dauert, mit mir in den Wald gegangen. Ich musste zwar die ganze Zeit an der Leine bleiben aber ich hab sooo viele tolle Stöckchen gefunden (die mir das doofe Frauchen immer wieder weggenommen hat *augenroll*).  Es ging ziemlich steil hoch und oben gab es ein großes Haus …

IMG_2677 copy

Ich habe brav mit Herrchen draussen gewartet, während Frauchen in dem Haus verschwunden ist (endlich hatte sie mal was anderes zum knipsen 😀 ). Hinterher musste ich mir ihre Prahlerei anhören, wie sie todesmutig eine Treppe gemeistert hat … *pfff* also wenn ich dabei gewesen wäre, hätte ich ihr Mal gezeigt welches Tempo für so eine Kreiseltreppe angemessen ist!!!

IMG_2687 copy

IMG_2699 copy

IMG_2700 copy

Noch mehr Zweibeinergedöns … „Aussicht“ sagt Frauchen dazu (wenn ihr mich fragt – total diesig und nix mit „Sicht“).

IMG_2692 copy

Danach ist Herrchen dann auch noch in das Haus (er wollte wohl nicht auf sich sitzen lassen, dass nur Frauchen todesmutig nach oben gestiegen ist). Ich habe – mal wieder – brav gewartet!

IMG_2713 copy

Zum Urlaubsabschluss ging es dann noch mal zum Krümelboden (nachdem ich versprochen hatte, heute nicht eine Ladung davon im Bauch mit nach Hause zu nehmen).

IMG_2714 copy

Es war sowieso so windig, dass es sich nur hinter einem der Sofas aushalten lies. Unsere Tasche mit all den tollen Sachen drin haben wir oben auf das Sofa gestellt (mir war ja sofort klar, dass der Wind sie runterfegt und Frauchen auf den Kopf haut, aber mich fragt ja keiner!!). Kumpels waren heute auch kaum da …

IMG_2740 copy

Ich schmeiss mich vorsichtshalber immer hin und warte auf den Moment wo ich den Bodenangriff starten kann :D.

IMG_2743 copy

Weil dann aber keiner mehr zum Spielen da war, hab ich mich zu Herrchen und Frauchen gesetzt und mich vollkrümeln lassen vom Wind…

IMG_2745 copy

Schade dass wir nun bald wieder nach Hause müssen …

Euer Rico

Advertisements

4 Gedanken zu “Der letzte Tag

  1. Jaja, die Zweibeiner und ihr Fotos….die sind doch echt verrückt, wenn die so viele Stufen hochlaufen…und dann auch noch stolz darüber sind *augenroll* Naja, ich schmeiß mich auch immer noch auf den Rücken *hust* ganz nach dem Mott: Der Klügere gibt nach 😉

    Wir wünschen euch eine schone, stressfreie Heimreise!

    Liebe Wuffs, deine Amber

    • Ja genau .. man weiss ja nie *verschwörerisch schau* … fragt sich nur was passiert wenn wir zwei aufeinandertreffen? Werfen wir uns dann beiden hin??
      Ganz liebe schwanzwedelgrüße Rico

  2. Oh, was hattet ihr für einen tollen Urlaub! Ich will auch mal über so einen Krümelboden toben. Gut, dass ich jetzt schon einmal weiß, dass man davon nicht essen darf!
    Liebe Grüße,
    Lotta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s