Eiszeit

eistitle

In diesem Beitrag geht es nicht um kalte Leckereien (die ihr sicherlich vermutet 😉 ), sondern wirklich um die eisige Lage im Hause beccsmade. Unsere Heizung ist kaputt und deshalb herrschen hier gemütliche 16° Grad Innentemperatur. Bis die Heizung wieder funktioniert heisst es, abwarten, Tee trinken und sich zusammenkuscheln.

Ein Hund ist ein Tier, dass sich in der Natur am wohlsten fühlt – bei jedem Wind und Wetter. Eine überheizte Wohnung ist angenehm für Zweibeiner, aber nichts für Vierbeiner…. ähm ja .. das mag ja alles sein, aber das gilt eben nicht für alle Hunde. Klein Rico findet Kälte ganz OK, solange er draussen rennen kann und es danach wieder ins Warme geht. Verständlich, denn wo andere Hunde schon den Wintermantel tragen, läuft Rico noch in Shorts und Flip Flops rum – so wenig Fell ist an ihm dran. Ganz doof findet er nassen Rasen, wenn er darauf Platz machen soll und unerhörter Weise auch noch bleiben soll.

Gestern Abend hat unsere Heizung nun das zeitliche gesegnet. Zwar wurden wir erst mit geballter Kompetenz darauf hingewiesen, dass wir die Heizung einfach nur entlüften müssten, aber nachdem das keine Abhilfe brachte, wurde festgestellt dass doch etwas größeres kaputt ist. So hieß es im Hause beccsmade: zusammenrücken! 

schnecke

Bis die Heizung wieder geht kringelt sich Rico in seinem Donut zusammen und ich koche mir Tee und mache mir eine Wärmflasche! Drückt uns die Daumen :).

kalt

Advertisements

8 Gedanken zu “Eiszeit

  1. Ich drücke fest die Daumen, dass eure Heizung bald wieder zum Leben erweckt wird – bei den sinkenden Temperaturen echt blöd. Ich sende euch gedanklich etwas Wärme … und hoffe, ihr empfangt sie auch.
    Kuscheln hilft sicher – alle unter einer Decke macht warm.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    • Oh Danke liebe Isabella, das ist lieb – ist schon gleich etwas wärmer 🙂 ich hoffe auch dass sie schnell wieder heile ist, aber die Monteure sind schon da!! Ganz lieben Gruß
      Rico und beccs

  2. Ihr Armen :-/ Ich werde seit 2009 von defekten Heizungen verfolgt und hoffe inständig, dass ich ab jetzt verschont bleibe. Meine Tiefsttemperatur waren 13 Grad für 2 Monate inkl. einer heftigen Rippenfellentzündung, die ich – quasi als Andenken – noch ein weiteres halbes Jahr hatte, bis sie komplett ausgeheilt war. Frag nicht 😉

    Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen, dass es bei euch ganz schnell wieder warm ist 🙂

    • Oh jeh das hört sich ja schrecklich an – ich hoffe nun ist aber alles wieder gut?? Bei uns wurde der Schaden schon behoben und nun ist es endlich wieder warm. Frieren ist wirklich gar nicht schön und glücklicherweise war es noch nicht so kalt draußen!!!

      Vielen Dank fürs Daumen drücken – es hat anscheinend geholfen!!

  3. Oh, Rico, ich fühle mit dir! Auch ich bin ein Hund, der es warm braucht und schicke dir ganz viele Sonnenstrahlen aus meinem Wintergarten, in dem ich mich gerade faul fläze und mir die Sonne auf den Bauch scheinen lasse. Frauchen und ich drücken alle Daumen und Pfoten, dass eure Heizung bald wieder geht, denn wir sind der Meinung: Frieren gehört verboten!
    Liebe Grüße,
    Lotta

    • Danke Lotta, die Sonnenstrahlen sind angekommen!! Auch Euer Pfoten- bzw. Daumendrücken hat geholfen, hier ist es wieder muckelig warm! Wir finden frieren auch schrecklich!
      Ganz lieben Gruß und *wuff*

  4. Ich hatte mal so nen Durchlauferhitzer, da hing auch das Wasser dran. Ging immer bei MINUS 15 Grad kaputt – kein Warmwasser, keine Heizung, da leidet man echt… 😉

    Aber bei Euch geht ja zum Glück schon wieder alles.

    LG Andrea und Linda,

    • Oh je – MINUS 15 Grad?? Da ist das hier ja noch richtig sommerlich gegen und ich sollte mich besser nicht beklagen!! Trotzdem bin ich ganz froh dass es nun wieder warm ist!!
      Ganz lieben Gruß
      beccs und Rico

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s