Weinberge Tag 1

tag1

Nach einer sehr unruhigen Nacht haben wir heute mal die Weinberge aus der Nähe angeschaut. Man muss wissen, für uns Norddeutsche sind Sanddornbüsche geläufig aber Weinberge sind uns fremd :).  Vorher haben wir uns mit einem ausgiebigen Frühstück mit Brötchen vom kleinen Dorfbäcker gestärkt und dann ging es los.

Rico fand die Weinberge sofort großartig und wusste gar nicht wohin mit seiner Freude. Die Freude wurde allerdings getrübt als er hinterrücks von einem Elektrozaun angegriffen wurde. Danach war die Fellnase etwas verunsichert und wollte nicht mal mehr ein Leckerli haben. Nach einer Stunde und vielen ungefährlichen Weinbergen hatte die Mosel aber wieder einen Hunde-Fan mehr :). Das Wetter hat uns glücklicherweise nicht im Stich gelassen und so sind wir bis in den späten Nachmittag gewandert.

Während wir Zweibeiner schon in den Seilen hingen und uns mit einem Cappuccino aufpäppeln mussten hatte Rico noch genug Energie um mit dem Hund unserer Pensions-Eltern zu spielen. Nun sind wir alle in unserem Apartment angekommen. Rico hat sich den Bauch vollgeschlagen und ist kurz danach auf dem Sofa in einen komatösen Schlaf gefallen.

Wir freuen uns auf die nächsten Tage 🙂 Ganz liebe Grüße beccs und Rico

tag_1

Advertisements

4 Gedanken zu “Weinberge Tag 1

  1. Hehe, die Weinberge – sie sind immer wieder was Tolles, selbst wenn Hund nicht aus dem flachen Norden kommt. Diese Elektrozäune sind aber offenbar überall gleich, einfach nur fies und gemein und angriffslustig.

    Wuff-Wuff dein Chris

  2. Oh, Rico ist aber Bursche. Socke hat ihren Kontakt mit einem Elektrozaun nicht vergessen. Sie verbindet sie mit den Schafen, die hinter dem Zaun standen und mag seitdem keine Schafe mehr….

    Euer erster Urlaubstag hört sich wunderbar an. Wir sind gepannt, wie es weitergeht…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    • Ja Rico war auch völlig verunsichert aber konnte sich keinen Reim auf den Angriff machen 🙂 Vielen Dank Sabine und Socke wir halten Euch auf dem Laufenden!
      Einen schönen Sonntag wünschen Rico und beccs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s