Wende-Beanie

beanietitle copy

Und plötzlich ist er da – der Winter! Eben noch 20 Grad und schwups sind es nur noch 2 :). Da muss man sich für die Runde mit dem Hund dick einpacken, damit die Ohren warm bleiben. Mützen sind aber ein schwieriges Thema (bei mir): entweder sind sie zu warm, zu dünn, sehen doof aus, machen die Frisur flunderplatt, oder lassen alle Haare zu Berge stehen. Deswegen habe ich für die Übergangszeit eine Mütze aus Jersey genäht.

Weiterlesen

Advertisements

Käsegrießkuchen

kaesetitle copy

Früher zu Omas Zeiten, als es noch keine „Käsekuchen-Hilfe“ oder Backmischungen gab, gelangen die Torten und Kuchen trotzdem und haben geschmeckt. Klassisch, saftig, einfach und unübertroffen. Ein Bissen von diesem Käsekuchen weckt Kindheitserinnerungen. Ja, auf diesem Blog gibt es so viele Käsekuchenrezepte, dass er beccskäse statt beccsmade heißen müsste, aber Käsekuchen kann man gar nicht oft genug backen!

Weiterlesen

Baby-Wickeljacke

title

Ein weiteres Babykleidungsstück, das ich genäht habe ist eine praktische und süße Wickel-Wendejacke. Na erkennt ihr den Stoff wieder? Richtig mein Käfer-Stoff :). Die Jacke ist aus zwei Lagen Jersey und wärmt damit auch im Winter. Das Beste ist, dass sie nicht umständlich über den Kopf gezogen werden muss, sondern ruck-zuck vorne zugeknotet werden kann.

Weiterlesen